Frauen 2 – Bezirksklasse

Frauen 2

Liebe Handballfreunde,
aufgrund der Corona Pandemie hatte man eine ungewöhnlich lange Pause zwischen dem letzten Saisonspiel und Vorbereitungsbeginn auf die Saison 2021/22. "Trotz dieser Wartezeit verspüre ich wieder große Vorfreude mit dem Team zu arbeiten.“ Nachdem es in der letzten Saison galt, die jüngeren Spielerinnen in die Mannschaft zu integrieren, eine Gemeinschaft zu schaffen und möglichst viel zu lernen wollen wir bis zum Saisonstart, dass wir einen sicheren Ball mit wenig technischen Fehlern und eine stabile Abwehr spielen können. Die Mannschaft ist auf jeden Fall bereit, die gemeinsame Aufgabe zu bewältigen. Zur neuen Saison ändert sich das Bild der Mannschaft nur ein wenig. Mit Selina Schwarz und Lea Rozic verlassen uns zwei langjährige Spielerinnen, die sowohl in der Jugend als auch aktiv bei der SGOU spielten. Helen Glück legt studienbedingt eine Pause ein und Sandra Pflüger erwartet ihr zweites Kind. Wir wünschen allen viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben. In die Saison startet die 2. Frauenmannschaft am 18. September mit einem Heimspiel gegen die Spvgg Renningen. Über die zahlreiche Unterstützung, auf welchem Weg das in der nächsten Zeit auch möglich ist, würde sich die Mannschaft natürlich wie in den Jahren zuvor sehr freuen. In diesem Sinne und mit sportlichem Gruß
Imer Zhabeli

Hintere Reihe v.l.n.r.: Lea Prygiel, Sarah Haux, Fiona Schilling, Larissa Binder, Charlotte Dollinger, Svenja Just, Trainer Imer Zhabeli
Vordere Reihe v.l.n.r.: Ann­Kathrin Freihöfer, Laura Glöser, Maria Friedrih, Helen Glück, Julia Le, Anika Klink, Jasmin Dangel
Es fehlt:  Tamara Schick, Florin Wendehost, Sandra Pflüger, Hanna Eisele

Letzte Berichte