Jugendleitung

Hintere Reihe v.l.n.r.:

 Elvira Martinitz (E-Jugend), Daniela Schwarz (Bewirtungsteam), *Simone Wurst (wC), Beatrice Herrmann (mD)


Vordere Reihe v.l.n.r.:

 Birgitt Rall (wA), Birgit Bosch (mA), Gunther Baum (wB), Tanja Erz (mC, Bewirtungsbestellung), Tanja Pörschke (wD)


 

SGOU ist eine Hausnummer im Bezirk, mit einem super Umfeld für Kinder und Jugendliche aus nah und fern!

Leider müssen wir zukünftig auf unsere Jugendleiterin Christine Rau verzichten, die nach zahlreichen Jahren in der Verantwortung kürzertreten will. Erfreulicherweise wird sie der SG weiterhin als Jugendtrainerin wC-Jugend und als Organisatorin der Minispieltage erhalten bleiben. Auf diesem Wege nochmals ein großes Dankeschön an Christine für die erfolgreiche Arbeit, von der wir als SGOU nicht nur profitieren, sondern auch in ganz Baden-Württemberg für die gute Jugendarbeit bekannt sind.
Leider konnten wir kurzfristig keine Nachfolge/-r finden, werden aber mit den Ergebnissen des Workshops im Juli mit aller Macht versuchen, ein Team von mehreren kompetenten Personen für diese Aufgabe zu überzeugen.
Beim zweiten gut besuchten Elternnachmittag im Anschluss an den Fototermin im Juli dieses Jahres wurde über die Gesamtsituation der SG, des Vereins und des Jugendbereichs berichtet. Ziel war, Verantwortliche zu finden, weitere Eltern und Freunde des Handballsports für das Ehrenamt zu begeistern und damit noch mehr in die SG Familie einzugliedern.
Die SG startet auch in die kommende Saison wieder mit 12 Jugendmannschaften.
Dies bedeutet, dass ca. 200 Jugendspielerinnen und -spieler ihre „Handballheimat“ bei uns gefunden haben. Auch Spielerinnen und Spieler aus umliegenden Vereinen suchten den Weg zur SGOU, da sie sowohl vom Konzept, den gut ausgebildeten Trainern und vom Umfeld überzeugt sind.
Im Juli führten wir einen Erste-Hilfekurs für unsere Trainer durch, um sie auch bei verletzungsbedingten Situationen gut ausgebildet zu wissen.
Weiterhin besetzen wir jede Mannschaft ab der E-Jugend mit einem Mannschaftsverantwortlichen. Dessen oder deren Aufgabe ist es, die Jugendarbeit und die Trainer mit organisatorischen Aufgaben im Umfeld eines Spieltages zu unterstützen, als Sprachrohr zwischen Mannschaft und Eltern sind sie eine wichtige und in den letzten 2 Jahren bewährte Einrichtung im Jugendbereich der SGOU. Gemeinsam werden wir wieder in der neuen Saison auftretende Aufgaben und Probleme lösen und versuchen, neue Ideen zu verwirklichen.

Die Aufgaben in der Jugendarbeit verteilen sich auf folgende Personen:
Christine Rau (Orga Minispieltage), Carlos Silva da Costa (Orga E-Jugend Spieltage), Heiko Reiff (Jugendturnier, Zeugwart Halle), Tanja Pörschke (Bestellung Sportbekleidung, Orga Jugendaktionstag), Tanja Erz (Einkauf/Bestellung Hallenverkauf), Daniela Schwarz (Einkauf Events), Sylvia Häbe (Orga Grundschulaktionstag), Timo Pfeiffer (Trainingszeiten, Trainersitzungen), Weihnachtsfeiern (Mannschaftsverantwortliche und aktive Spieler/-innen).

Hierfür schon mal ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, die wir wie jedes Jahr mit einer Dauerkarte für alle Spiele der SG belohnen werden. Weitere Freiwillige können sich bei Vorstand Timo Pfeiffer melden, da es immer kleinere und auch größere Aufgaben zu erledigen gibt.
Danke für Eure Unterstützung.

Timo Pfeiffer
Vorstand