Gemischte E-Jugend – Bezirksliga

Gemischte E-Jugend

Große Kader – Große Begeisterung – Großes Engagement
Wie bereits im letzen Jahr, gehen wir erneut mit einer gemischten E­-Jugend in die Saison. Mit Spieler*innen aus den Jahrgängen 2011 und 2012 werden wir mit drei Teams im 4+1 Modus antreten. Wo wir am Ende der Saison stehen werden, ist ungewiss, jedoch lässt sich bereits zu Beginn erkennen, dass die Kinder mit viel Begeisterung und Engagement dabei sind. Zur Freude des Trainerteams durfte man neue Spieler*innen in der Mannschaft begrüßen, die sich dazu entschlossen haben mit dem Handballsport zu beginnen. Neben den Kindern, die bereits in der E-Jugend bzw. F-­Jugend gespielt haben, hat man nun das Glück mit über 30 Spieler*innen trainieren und die Spieltage besuchen zu können. Der Fokus liegt dabei auf der Arbeit im handballerisch spielerischen Bereich sowie dem koordinativen und ausdauertechnischen Bereich, wobei der Spaß und die Begeisterung für den Handball und Bewegung an erster Stelle stehen. Zu unseren Trainingseinheiten möchten wir gerne auch neue Kindern einladen, die Interesse daran haben Handball auszuprobieren. Kommt vorbei und macht einfach mal mit! Ein großer Dank gilt unseren Mannschaftsverantwortlichen und allen Eltern für die Unterstützung während der Saison.
Euer Trainer-­Team Florian, Maren, Felix und Nele
Aktuelle Trainingszeiten:  - Mittwoch 16:00 - 17:30 Uhr - Freitag 16:00 - 17:30 Uhr  

Hintere Reihe v.l.n.r.: Philipp Oppermann, Trainerin Nele Flad, Annika Kunert, Lilly Pautsch, Johanna Reiff, Alina Zhabeli, Paul Jäggle, Jamie Kunert, Trainer Felix Grauer, Mattis Mutschler, Trainerin Maren Wendehost
Mittlere Reihe v.l.n.r.: Lennox Lizurek, Luana Navickaide, Besmir Beqiri, Anna Zhabeli, Jana Bader, Jacob Wagner, Lara Märzweiler, Omar Alobaid
Vordere Reihe v.l.n.r.: Moritz Vollmer, Finn Meißner, Ina Häbe, Michael Allramseder, Tom Koch, Tom Heß, Charlene Roggenstein, Len Häbe
Es fehlt: Tim Klettlinger, Marie Mayer, Can Metin, Mohammed Omar, Bajrush Xhafa, Samuel Getz, Ceylin Tamcan, Mayla Ronsa, Cecilia Reyhl, Trainer Florian Grauer