Gemischte E-Jugend – Bezirksliga

Hintere Reihe v.l.n.r.:

Nele, Konstantin, Anjelica, Svea, Hannah, Len, Jonas, Luis, Scarlett, Anja


Mittlere Reihe v.l.n.r.: Melissa, Sarah, Nina, Dora, Lotta, Laurin, Severin, Selina


Vordere Reihe v.l.n.r.:

Fiona, Maxima, Matti, Laura, Aulon, Gabriel, Marie-Sophie, Selina, Mia, Heiko

Aufgrund von Spieler(innen)mangel im Jahrgang 2010 und Trainermangel treten wir im diesem Jahr als gemischte Teams an.
Wir, das Trainerteam haben mit unseren 25 Kindern alle Hände voll zu tun. Wir sind stolz, auf unsere 4 „Jungtrainerinnen“, die uns dabei toll unterstützen, soweit es mit der Schule immer vereinbar ist.
Wir werden in der nächsten Runde im 4+1 Modus mit 2 Teams antreten. Wo wir dann in dieser Liga stehen, ist ungewiss. Wir werden uns wieder im Handball, Funino und Koordination wahrscheinlich mit reinen Jungs Teams messen müssen.
Die Kinder haben sich schnell daran gewöhnt, dass sie nun wieder in einem gemischten Team sind. Der ältere Jahrgang, der schon länger Handball spielen, ist voll dabei. Die Jüngeren und Neueinsteiger versuchen wir, dahin zu bringen. Da auch viele Spieler nur 1x pro Woche ins Training kommen können oder immer freitags früher gehen müssen zwecks anderer Sportaktivitäten, ist dies nicht ganz so einfach. Das Leistungsgefälle ist zurzeit noch riesengroß. Unser gemeinsamer Weg ist deshalb, in dieses Saison noch steinig und holprig.
An alle Kinder in Lichtenstein und Umgebung, die 2010 geboren sind: Kommt doch einfach mal mittwochs und freitags von 16 – 17:30 Uhr bei uns vorbei und macht mal mit.

Eurer Trainer- Team
Heiko und Anja mit Fiona, Maxi , Nele und Selina

 

  • SG Ober-/Unterhausen spielt sich an die Tabellenspitze

    SG Ober-/Unterhausen spielt sich an die Tabellenspitze

    SG H2Ku – SG O/U  18:13 (7:13) Die weibliche A-Jugend der SG O/U konnte sich eindrucksvoll im Spitzenspiel gegen den bisherigen Tabellenzweiten in Herrenberg durchsetzen. Seit der E-Jugend kennen sich diese beiden Mannschaften und immer waren es spannende Duelle. Somit waren alle gespannt wie es nun in dieser laufenden Runde für uns auswärts aus gehen […]Mehr lesen »
  • SG gewinnt knapp in Baar

    SG gewinnt knapp in Baar

    Es war ein enges Spiel am vergangenen Samstag in Baar. Die hoch motivierten Hausherren machten es der SG über den gesamten Spielverlauf sehr schwer, doch in den letzten 5 Minuten konnten die Hausenerjungs zwei Punkte für sich sichern. Die SG startete gut in die Partie. Mit der offensiven 6:0 Abwehr der Baarer kam das Dangelteam […]Mehr lesen »
  • Vorbericht Frauen 1, Württembergliga: SV Hohenacker – Neustadt – SG Ober- / Unterhausen 

    Vorbericht Frauen 1, Württembergliga: SV Hohenacker – Neustadt – SG Ober- / Unterhausen 

    Am kommenden Sonntag fahren die SG Frauen zum ferngelegenen SV Hohenacker – Neustadt. Nach der Derby- Niederlage gegen den Nachbarn Vfl Pfullingen vergangenes Wochenende sind die Lichtensteinerinnen gezwungen, ihre Leistung zu steigern, um mit Punkten nachhause zu fahren. Hohenacker steht derzeit mit 16:4 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz.  Das Kania-Team weiß, dass ihnen eine große […]Mehr lesen »
  • Auswärtsspiel in Calw

    Auswärtsspiel in Calw

    Männer 2 – Bezirksliga SG HCL vs. SG Ober-/Unterhausen 2 Samstag 7.12.19 20:00Uhr   Nach einer bitteren Heimniederlage gegen Renningen muss man den Kopf hoch nehmen. Am Samstag abend um 20:00 trifft man auf den tabellen 7. Die Spielgemeinschaft Hirsau/Calw/Liebenzell. Mit einer guten Abwehrleistung und einem Überlegten Angriff spiel kann man gegen die Spielgemeinschaft wieder […]Mehr lesen »
  • Tabellenführung erobert

    Tabellenführung erobert

    SG vs. Betzingen 33:26   Am vergangen Samstag, war der TSV Betzingen zu Gast unterm Schloss. Wie wir, hatten auch die Betzinger bisher nur gegen Altensteig verloren. Gespannt, wer sich die Vorherrschaft im Echaztal  erspielt, wurde das Spiel um 16.00 Uhr angepfiffen. Wie in den letzten Spielen, verschliefen die Jungs die ersten fünf Minuten. Beim […]Mehr lesen »
  • Eine starke Halbzeit reicht nicht für einen Sieg

    Eine starke Halbzeit reicht nicht für einen Sieg

    Spielbericht weibliche B-Jugend Sa. 30.11.2019     Spvgg Mössingen – SG Ober-/Unterhausen 21:19 (8:12)   Die Mädels der weiblichen B-Jugend hatten ein englisches Wochenende. Am Samstag reiste man früh morgens (Spielbeginn 11:00 Uhr) nach Mössingen. Man wusste noch von der letzten Begegnung, die nur wenige Wochen zurück lag, dass man bei guter Leistung dagegen halten […]Mehr lesen »
  • F2: Sieg zur Primetime

    F2: Sieg zur Primetime

    SG O/U – Spvgg Renningen 25:23 (11:12) Am Samstag empfingen die Lichtensteinerinnen die Spvgg Renningen, die zu diesem Zeitpunkt in der Tabelle einen Platz vor der SG standen. Pünktlich zum Spielbeginn um 20 Uhr fand die Zwoide gut ins Spiel und gestaltete die Partie bis zur elften Spielminute beim 5:5 ausgeglichen. Zu überhastetet Angriff und […]Mehr lesen »
  • Ernüchternde Niederlage

    Ernüchternde Niederlage

    Männer 2- Bezriksliga SG Ober-/Unterhausen vs. Reninngen   Am Samstagabend unterm Schloß traf die SG auf den Tabellen zweiten aus Reninngen. Die Renninger kamen mit einer großen Anzahl von Fans in die Ernst-Braun Halle. Die Reninnger kamen gut ins Spiel und lagen nach einer viertel Stunde mit 2:6 in Führung. Die Mannschaft der SG kam […]Mehr lesen »
  • Hart erkämpfter Sieg!

    Hart erkämpfter Sieg!

    männliche C-Jugend – Bezirksliga SG Ober-/Unterhausen vs. TSV Betzingen 23:18 (10:8) Wie erwartet traf man am Samstag auf einen guten Gegner der uns fast auf Augenhöhe begegnete. Die ersten 15 Minuten wogte die Partie hin und her ehe man sich mit drei Toren absetzten konnte. Zum ersten Mal in der  Saison traf man auf eine […]Mehr lesen »
  • Weibliche B-Jugend: SG’lerinnen behalten einen kühlen Kopf

    Weibliche B-Jugend: SG’lerinnen behalten einen kühlen Kopf

    Am vergangenen Sonntag, den 01.12.19, mussten die Mädels der weiblichen B-Jugend bereits ihr zweiten Spiel am selben Wochenende bestreiten. Am Vortag mussten diese sich leider, nach einer spannenden Aufholjagd in der Endphase des Spiels, gegen die Gegnerinnen des Spvgg Mössingen geschlagen geben (Endstand: 21:19). Für das nächste Spiel galt es nun die Niederlage des Vortags […]Mehr lesen »