Weibliche B-Jugend – Bezirksliga

Hintere Reihe v.l.n.r.:

Trainer Kostas Mouchtaris, Nicole Szymanski, Anna-Lena Schmid , Amelie Trautmann, Marie Seiz, Trainer Timo Pfeiffer


Vordere Reihe v.l.n.r.:

Fiona Mouchtaris, Hannah Pfeiffer, Lena Keppler, Lena Schwarz, Mary Helaimia

Gemeinsam nächste Stufe in der handballerischen und persönlichen Entwicklung nehmen

Die weibliche B-Jugend startet diese Saison in der Bezirksliga. Die Mädels freuen sich auf die Rückkehr des Trainer Duos Timo Pfeiffer und Kostas Mouchtaris, um den gemeinsamen Weg aus der Saison 2018/19 weiterzugehen. Der ersten Enttäuschung aufgrund der fehlenden Qualifikation „nur“ Bezirksliga zu spielen, folgte die Motivation als Team die Liga zu rocken und eine klare Spielphilosophie den Fans zu präsentieren. Schwerpunkt liegt dabei auf klare Spielhandlungen, unterstützt durch ein aktives Kreisläuferspiel und einer kompakten Abwehr. Der kleine Kader von 8 Feldspielerinnen und einer leider verletzten Torhüterin wird mit Spielerinnen aus der C-Jugend ergänzt. Weiterhin werden einige Spielerinnen unsere A-Jugend in der Württembergliga tatkräftig unterstützen. Sind wir also alle gespannt auf eine hoffentlich spannende Runde mit vielen Fragezeichen, nicht nur durch die Covid-19 Einschränkungen. Die Mannschaft wird alles dafür geben, da sie früh mit Videotraining, zahlreichen Trainingseinheiten in und um die Ernst-Braun Halle schon im April in die Vorbereitung gestartet hat. Großes Dankeschön an den Sponsor Bäckerei Schwarz für die Finanzierung der Aufwärmshirts, unseren Mannschaftsverantwortlichen und Eltern, die uns auf diesen gemeinsamen Weg zur handballerischen und persönlichen Entwicklung unterstützen.

Die B-Jugend wird unterstützt durch die Firma:
- Allramseder, Lichtenstein

  • Wie geht es weiter nach 3. Sieg

    Wie geht es weiter nach 3. Sieg

    Bericht weibliche B-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2020/21 SGOU – TSV Betzingen 41:7 (19:3)   Auch im 3. Spiel der Bezirksligarunde wurden die SG Mädels Ihrer Favoritenrolle gerecht und überrollte mit attraktivem Handball den Gegner aus Betzingen. Konsequente Abwehrarbeit mit einer guten Torhüterin Lena Keppler und ein schnelles Umschaltspiel war der Schlüssel zum Erfolg. Über die […]Mehr lesen »
  • SG Mädels auch auswärts erfolgreich

    SG Mädels auch auswärts erfolgreich

    Bericht weibliche B-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2020/21 TV Rottenburg – SGOU 6:34 (4:16) Erstes Auswärtsspiel nach dem deutlichen Heimsieg zum Rundenauftakt. Für die SG Mädels ging es nach Rottenburg. Von Anfang an, knüpfte man an das letzte Wochenende an und überrollte den Gegner mit spielerischen Auslösehandlungen. Der Gegner war damit völlig überfordert und wurde schwindelig gespielt. Ein paar kleine […]Mehr lesen »
  • SG Mädels starten erfolgreich in die neue Saison

    SG Mädels starten erfolgreich in die neue Saison

    Bericht weibliche B-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2020/21 SGOU – Spvgg Mössingen3 28:6 (15:4) Die Mädels wussten gleich zum Saisonauftakt gegenMössingen 3 zu überzeugen. Die Favoritenrolle war schon vor dem Spiel verteilt, aber dem Trainerduo Pfeiffer/Mouchtariswar es wichtig, dies auch spielerisch umzusetzen. Von Anfang an zeigte man sehr schön herausgespielte Tore, konnte über ein schnelles Umschaltspiel überzeugen und fand immer wieder die besser positionierte […]Mehr lesen »
  • Zu Hause wieder starke Leistung

    Zu Hause wieder starke Leistung

    SG Ober-/Unterhausen – SG H2Ku Herrenberg 19:16 (9:7) Am vergangenen Sonntag vormittag trafen die Mädels der SG auf den Bundesliga-Nachwuchs aus Herrenberg. Das Spiel startete sehr ausgeglichen. Die SG legte zwar immer vor, doch im Gegenzug konnten die Gäste immer wieder ausgleichen. So stand es in der 13. Minute 5:5 Unentschieden. In der 16. Spielminute gab es nach einem […]Mehr lesen »
  • wjB: Derby-Time ohne Erfolg

    wjB: Derby-Time ohne Erfolg

      Sonntag, den 16.02.2020, 17:00 Uhr, Kurt-App-Halle in Pfullingen: VfL Pfullingen – SG Ober-/Unterhausen: 29:16 (12:7). Am vergangenen Sonntag gastierte die weibliche B-Jugend beim Nachbarverein des VfL Pfullingen. Die Lichtensteinerinnen waren darauf eingestellt sich mit einem starken Gegner messen zu müssen, den man nicht ohne viel Einsatzbereitschaft und Kampfgeist schlagen würde. Zu Beginn der Partie […]Mehr lesen »
  • wJB: Starke zweite Halbzeit führt zu deutlichem Sieg

    wJB: Starke zweite Halbzeit führt zu deutlichem Sieg

    SG Ober-/Unterhausen – SV Leonberg/Eltingen 29:21 (13:15) Die Mannschaft empfing am Samstagnachmittag den Tabellenvierten aus Leonberg. Das Hinspiel konnte sie mit 18:16 für sich entscheiden. Nach der deutlichen Niederlage vergangenes Wochenende in Mössingen waren die SG´lerinnen gewillt eine deutlich bessere Leistung zu zeigen, um die zwei Punkte im Echaztal behalten zu können. Die Lichtensteinerinnen starteten […]Mehr lesen »
  • Weibliche Jugend B: Das war wohl nichts

    Weibliche Jugend B: Das war wohl nichts

    Spvgg. Mössingen – SG Ober-/Unterhausen 26:16 (12:6) Am Samstag bestritten die SG´lerinnen ihr drittes Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Mössingen. Die beiden vorherigen Spiele verloren sie mit 21:25 sowie 21:19. Die gezeigte Leistung im letzten Spiel war vor allem in der ersten Halbzeit sehr stark. Genau daran wollte man anknüpfen, um in dieser sehr schwierigen […]Mehr lesen »
  • Sieg im ersten Spiel im neuen Jahr 2020

    Sieg im ersten Spiel im neuen Jahr 2020

    SG Ober-/Unterhausen – TV 1861 Rottenburg 19:17   Die Mädels der weiblichen B empfingen am vergangenen Sonntag den Tabellenletzten TV 1861 Rottenburg. Die Trainer erwarteten nichts anders als ein Sieg, da wir bereits auswärts die klar bessere Mannschaft waren und uns nur durch die schlechte Chancenauswertung so schwer getan haben. Doch leider taten wir uns […]Mehr lesen »
  • Weibliche B-Jugend: Zweiter Sieg gegen Kuties

    Weibliche B-Jugend: Zweiter Sieg gegen Kuties

    H2Ku Herrenberg – SG Ober-/Unterhausen 18:20 (7:9) Die SG-Mädels fuhren am Samstag nach Herrenberg und wollten an ihre guten Leistungen der vorherigen Spielen anknüpfen. Das Hinspiel konnten die SG-Mädels mit 14:7 für sich entscheiden. Zunächst gestaltete sich das Spiel ausgeglichen. Über das 1:1 und 2:2 konnte sich keine der beiden Mannschaften in den ersten sieben […]Mehr lesen »
  • Eine starke Halbzeit reicht nicht für einen Sieg

    Eine starke Halbzeit reicht nicht für einen Sieg

    Spielbericht weibliche B-Jugend Sa. 30.11.2019     Spvgg Mössingen – SG Ober-/Unterhausen 21:19 (8:12)   Die Mädels der weiblichen B-Jugend hatten ein englisches Wochenende. Am Samstag reiste man früh morgens (Spielbeginn 11:00 Uhr) nach Mössingen. Man wusste noch von der letzten Begegnung, die nur wenige Wochen zurück lag, dass man bei guter Leistung dagegen halten […]Mehr lesen »