Weibliche B-Jugend – Bezirksliga

Weibliche B-Jugend

Schwere Herausforderung – der wir uns stellen wollen.
Aufgrund des tollen Engagement der Mädels während der Onlinetrainingsphase, in der wir koordinativ, kognitiv, athletisch und handballspezifisch individuell trainiert haben, war es uns möglich, schon in der Anfangsphase des Hallentrainings rasch intensive und dynamische Trainingsinhalte umzusetzen. In den Trainingsspielen vor der Sommerpause gelang es den Mädels, sich sukzessiv zu steigern. Den Start in der höchsten Liga Baden Württembergs haben wir bewusst gewählt, um für die Mannschaft Reizpunkte zu setzen, für die wir ein hohes Entwicklungspotenzial sehen. Dem Team ist bewusst, welche Aufgabe auf sie zukommen wird. Wir hoffen und wünschen uns, dass die kommende Saison ohne Unterbrechungen zustande kommt. Schon vorab ein großes Dankeschön an alle Eltern die uns unterstützen in Fahrdienst, Hallenverkauf, Schiedsgericht und div. anderen Dingen.
Daniel Kania & Christine Rau

Hintere Reihe v.l.n.r.: Trainer Daniel Kania, Romy Baum, Sophie Schwarz, Fiona Groh, Elin Wolf, Trainerin Christine Rau
Vordere Reihe v.l.n.r.: Anna Bertsch, Letizia Pati, Zoe Kania, Jule Fischer, Katie Rau, Emilia Kupka, Fiona Mouchtaris
Es fehlt: Sophia Lymperiou, Mary Helaimia
Die B-­Jugend wird unterstützt durch die Firma: ­ - Allramseder, Lichtenstein

Letzte Berichte