Weibliche B-Jugend – BWOL/Bezirksliga

Talentschuppen breit aufgestellt
Mit 2 Mannschaften geht die weibliche B-Jugend diese Saison wiederum an den Start.
Dies freut alle Verantwortlichen sehr, da dadurch vielen Spielerinnen entsprechend ihres aktuellen Leistungsniveaus viel Spielpraxis ermöglicht wird und die eine oder andere Spielerin gezielt weiter gefördert werden kann. Die zweite Mannschaft wird in der Bezirksliga an den Start gehen und dort versuchen, wie in den vergangenen Jahren auch, für ein paar Überraschungen gut zu sein. Viele dieser Spielerinnen werden auch immer wieder bei der B1 mitspielen, um auch höherklassig ihre Erfahrungen machen zu können.
Die B1 hat den Sprung in die höchste Jugendklasse geschafft. Dort wird in der BWOL die Luft ziemlich dünn werden, da es hier keine leichten Gegner geben wird. Dass unsere Eigengewächse sich überhaupt mit diesen Schwergewichten messen dürfen, verdient schon höchsten Respekt. Viele dieser Mannschaften sind durch Talente aus deren Regionen deutlich verstärkt, wogegen wir hauptsächlich aus den eigenen Reihen die Qualifikation nach oben geschafft haben. In der Vorbereitung und in den Quali-Runden konnten wir allerdings auch zeigen, dass wir durchaus mit einigen Gegnern gut mithalten können.
Hoffen wir, dass unsere Mannschaften von Verletzungen verschont bleiben, um auch die bisherigen Leistungen über die gesamte Saison bestätigen zu können.
TW

Die B-Jugend wird unterstützt durch die Firmen:

- Eisele, Engstingen

- Engel Sports, Pfullingen

- Stumpp Holz + Baustoffe, Eningen

- Baumann GmbH, Lichtenstein

  • wB: Mangelndes Selbstvertrauen und zu viele technische Fehler verhindern Punktgewinn

    wB: Mangelndes Selbstvertrauen und zu viele technische Fehler verhindern Punktgewinn

    TV Nellingen – SG Ober-/Unterhausen 25:17 (12:8)   Es hat nicht sollen sein. Stark ersatzgeschwächt – krankheitsbedingt und auf Grund von Skiurlauben – trat die momentan so gut aufgelegte B-Jugend die Reise zum auf dem Papier übermächtigen Tabellenführer nach Nellingen an. Als dann bereits nach 5 Spielminuten nach einer unglücklichen Aktion gegen die SG eine […]Mehr lesen »
  • wB: „Wilde“ Mädels spielen sich ab der 10tenMinute in einen Rausch und liefern beste Saisonleistung ab !!!

    wB: „Wilde“ Mädels spielen sich ab der 10tenMinute in einen Rausch und liefern beste Saisonleistung ab !!!

    SG Ober-/Unterhausen – TSG Ketsch 25:25 (9:13) Bereits im Hinspiel konnte die SG mit einer tollen Leistung gegen die sehr spielstarken Nachwuchsmädels der Kurpfalzbären aufspielen. In diesem Auswärtsspiel waren es dann jeweils die letzten 5 Minuten jeder Halbzeit die uns eine 8-Tore Niederlage einbrachte, bei der wir aber mit erhobenem Haupt vom Platz gehen konnten. […]Mehr lesen »
  • Spannung bis zum Abpfiff beim Auswärtssieg der B2

    Spannung bis zum Abpfiff beim Auswärtssieg der B2

    Spvgg Mössingen – SG Ober-/Unterhausen   19:20 (9:9)   Eigentlich ging es gut los. Mit einem Tor vom Kreis durch Carolin Ammer lag die B2 schnell 1:0 in Führung. Doch dann ging 10 Minuten lang gar nichts. Technische Fehler, eine unkonzentrierte Abwehr, überhastete Abschlüsse und ein bisschen Pech führten dazu, dass man nach 10 Minuten 5:1 […]Mehr lesen »
  • wJB: SG O/U lässt leider einen Punkt liegen – Gewinnt aber in der zweiten Hälfte immerhin ein Unentschieden

    wJB: SG O/U lässt leider einen Punkt liegen – Gewinnt aber in der zweiten Hälfte immerhin ein Unentschieden

    SG O/U – TSV Birkenau 19:19 (7:13) Völlig von der Rolle präsentierte sich die B-Jugendmädels im Heimspiel gegen den Tabellenletzten aus Birkenau in der ersten Halbzeit. Statt mit dem gewonnen Selbstvertrauen der letzten Siege souverän aufzuspielen, agierten wir viel zu vorsichtig und halbherzig. Leider hatten die Herren in Schwarz auch nicht ihren besten Tag und […]Mehr lesen »
  • wJB: Guter Jahresstart der SG -Siegesserie hält an !!!

    wJB: Guter Jahresstart der SG -Siegesserie hält an !!!

    SV Allensbach – SG Ober-/Unterhausen  26:28 (10:11) Die SG zeigte beim ersten Spiel im neuen Jahr eine gute Leistung und konnte verdient beide Punkte mit nach Hause nehmen. Von Beginn an waren wir gut im Spiel und konnten kurzfristig sogar mit 4 Treffern in Führung gehen. Doch die Heimmannschaft hielt dagegen und wir hatten eine […]Mehr lesen »
  • wB: Siegesserie wurde fortgeschrieben – erster doppelter Punktgewinn beim Auswärtsspiel in Remshalden

    wB: Siegesserie wurde fortgeschrieben – erster doppelter Punktgewinn beim Auswärtsspiel in Remshalden

    SV Remshalden – SG Ober-/Unterhausen 17:21 (7:7) Mit dem dritten Sieg in Folge konnte die weibliche B-Jugend in der BWOL den hervorragenden 5 Platz über die Weihnachtspause sichern. Der Heimsieg gegen Remshalden vor 4 Wochen war der Auftakt des neu gewonnen Selbstvertrauen der SG Mädels. Nun wollten wir endlich auch auswärts doppelt punkten. In der […]Mehr lesen »
  • Letztes Vorrundenspiel der wB2

    Letztes Vorrundenspiel der wB2

     TV Rottenburg – SG Ober-/Unterhausen 13:20 (6:8) Im letzten Auswärtsspiel der Vorrunde gegen die TV Rottenburg entwickelte sich in den ersten 10 Minuten ein ausgeglichenes Spiel, in der sich beide Mannschaften die sich bietenden Chancen anfangs nicht konsequent nutzen konnten. Durch zwei Tore von Pauline Vogel und einem toll abgeschlossenen Tempogegenstoß von Jennifer Wahlandt konnte […]Mehr lesen »
  • wB:Heimniederlage SG/OU B2 gegen SG HCL

    wB:Heimniederlage SG/OU B2 gegen SG HCL

    Gegen den Tabellennachbarn, die Spielgemeinschaft aus Hirsau, Calw und Liebenzell kam unsere B2 anfangs gar nicht ins Spiel, so dass die Mädels schnell mit 0:3 zurücklagen. Erst in der 7. Minute gelang Selina Schwarz der erste Treffer zum 1:3.  Danach lief es besser, die Angriffe wurden sauber durchgespielt und die Abwehr bekam einen besseren Zugriff. […]Mehr lesen »
  • wB: Zweiter Sieg in Folge – Helen hält die Punkte fest

    wB: Zweiter Sieg in Folge – Helen hält die Punkte fest

    SG Ober-/Unterhausen – SG Untere Fils  24:23 (10:9) Nach dem ersten Saisonsieg letzte Woche gegen Remshalden, wollten die Mädels gleich nachlegen. Hochmotiviert und voller Elan begannen wir das Spiel. Allerdings taten sich beide Mannschaften etwas schwer ins Spiel zu finden und somit konnten sich beide Torhüterinnen mehrfach auszeichnen. So langsam konnte aber die Heimmannschaft dann […]Mehr lesen »
  • Verdienter Heimsieg der B2 gegen SpVgg Renningen

    Verdienter Heimsieg der B2 gegen SpVgg Renningen

      SG Ober-/Unterhausen – SpVgg Renningen 20:17 (10:9) Hochkonzentriert und motiviert gingen unsere Mädels im Heimspiel am Sonntag gegen die SpVgg Renningen früh mit 4:1 durch Tore von Lea Rozic und Selina Schwarz in Führung. Die Abwehr stand gut und lies kaum Chancen der Renninger zu. So konnte der Vorsprung über 6:2 auf 9:5 ausgebaut […]Mehr lesen »