Weibliche B-Jugend – Bezirksliga

Hintere Reihe v.l.n.r.:

Trainerin Ema Azevedo, Trainerin Nadine Faber, Trainerin Maren Reife


Mittlere Reihe v.l.n.r.:

Jennifer Wahlandt, Merveille Divos, Sarah Renner, Fiona Schilling, Lilli Baum, Pauline Vogel,
Lara Bögel


Vordere Reihe v.l.n.r.:

Lea Rozic, Laura Glöser, Michelle Lörchner, Maria Fridrih, Maxima Rau, Laura Fährmann,
Isabelle Martinitz

Vollgas geben in der Bezirksliga

Unsere weibliche B­-Jugend greift mit 14
Spielerinnen in der neuen Saison an.
Unterstützt werden wir dieses Jahr von Lara
Bögel vom TV Großengstingen. Sie streift
sich für diese Saison das SG Trikot als
Gastspielerin über. Trainiert werden die
Mädels von zwei aktiven F1­Spielerinnen,
Ema Azevedo und Maren Reiff sowie einer
ehemaligen F1­Spielerin Nadine Faber.
Gleich im Anschluss an die letzte Saison bereiteten sich die Mädels auf
die HVW Quali vor. Hierzu nahm man am jährlich stattfindenden,
heimischen Vorbereitungsturnier, dem VR Alb Cup teil und spielte in
einigen Trainingsspielen gegen benachbarte Vereine. Bei der HVW Quali
schieden wir leider trotz zweier Siege und nur einer Niederlage aus. Dafür
wollen wir jetzt in der Bezirksliga Vollgas geben und versuchen vorne
mitzuspielen.
Über Unterstützung im Team würden wir uns jederzeit freuen.
Wenn du 2002 oder 2003 geboren bist, Spaß am Handballspielen hast
und uns unterstützen möchtest, kannst du gerne bei uns im Training
vorbeischauen. Wir trainieren wie folgt:
Dienstag 17:30­ - 19:00 Uhr
Donnerstag 18:00 - ­19:30 Uhr
In der Vorbereitung haben wir hart am Zusammenspiel in der 3:2:1
Abwehr trainiert. Auch das Angriffsspiel und die Ausdauer sind nicht zu
kurz gekommen. Durch die Schließung der Ernst Braun­Halle mussten wir
viele Trainingseinheiten ins freie verlegen, was der Kondition hoffentlich
zugute kam.
Wir wollen mit Spaß, Ehrgeiz, Kampfgeist und Trainingsfleiß sowie als
gemeinsames Team die Gegner in die Knie zwingen.
Unterstützt uns lautstark und feuert uns an, vor allem dann, wenn es mal
nicht wie am Schnürchen läuft. Wir freuen uns auf eine spannende,
interessante und vor allem verletzungsfreie Saison 2018/19.
Eure B­-Mädels und Trainerinnen Ema, Maren und Nadine

Die B-Jugend wird unterstützt durch die Firmen:

- Eisele, Engstingen

- Engel Sports, Pfullingen

- Stumpp Holz + Baustoffe, Eningen

- Baumann GmbH, Lichtenstein

  • B-Jugend Mädels bleiben weiterhin ohne Punktverlust

    B-Jugend Mädels bleiben weiterhin ohne Punktverlust

    SG Ober-/Unterhausen – SG H2Ku Herrenberg 2            39:18 (14:9) Vergangenen Samstag empfing die weibliche B-Jugend die Spielgemeinschaft H2Ku Herrenberg 2. Die Kuties hatten bis dahin erst eine Spielbegegnung, die in einem Unentschieden gegen den SKV Rutesheim endete. Die SG´lerinnen nahmen sich vor die Chancenverwertung im Vergleich zum letzten Spiel deutlich zu verbessern. Die […]Mehr lesen »
  • Weibliche B-Jugend: Durch starke Abwehrleistung zum Erfolg 

    Weibliche B-Jugend: Durch starke Abwehrleistung zum Erfolg 

    Samstag, den 13.10.2018, 16:15: SG Ober-/Unterhausen – Spvgg Renningen: 15:11 (8:8)   Vergangenen Samstag traf die weibliche B-Jugend auf die Mannschaft der Spvgg Renningen. Um 16:15 wurde das Spiel in der eigenen Halle angepfiffen.    Das Spiel wurde durch eine sehr hektische Anfangsphase eröffnet. Beide Mannschaften suchten vor allem den schnellen Abschluss. Im Angriff versuchte […]Mehr lesen »
  • wJB: SG Mädels holen 4:0 Punkte gegen Leonberg

    wJB: SG Mädels holen 4:0 Punkte gegen Leonberg

    SG Ober-/Unterhausen – SV Leonberg/Eltingen 31:23 (14:11) SV Leonberg/Eltingen – SG Ober-/Unterhausen 20:32 (10:16) In den ersten beiden Spielen dieser Saison trafen die SG´lerinnen auf den SV Leonberg/Eltingen. Am 23.09. fand der Saisonauftakt vor heimischer Kulisse statt. Die SG-Mädels hatten anfangs zwar noch Schwierigkeiten in der Abwehr, doch im Angriff netzten sie ein ums andere […]Mehr lesen »
  • wjB: Souveräne Leistung beim VR Bank Alb Cup 

    wjB: Souveräne Leistung beim VR Bank Alb Cup 

    Vergangenen Sonntag, den 8. April 2018, stand für die weibliche B-Jugend ein anstrengender Turniertag auf dem Programm. In der heimischen Halle fand der VR Bank Alb Cup, als Vorbereitungsturnier für die Qualifikationsrunde statt.  Im Laufe der Gruppenphase trafen die Mädels der weiblichen B-Jugend auf die Gegnerinnen der JSG Deizisau-Denkendorf, TuS Metzingen 2 und FA Göppingen.  […]Mehr lesen »
  • Saisonabschluß der weiblichen B-Jugend der SG Ober-/Unterhausen in der BWOL auf einem hervorragenden 5.Tabellenplatz

    Saisonabschluß der weiblichen B-Jugend der SG Ober-/Unterhausen in der BWOL auf einem hervorragenden 5.Tabellenplatz

    SG Ober-/Unterhausen – SV Allensbach 24:25 (11:10)  Hochmotiviert startete die Mannschaft in der Hoffnung noch den Sprung auf Tabellenplatz 4 schaffen zu können.  Doch leider hat es nicht sollen sein.  Mit einer wiederum starken Helen Glück im Tor konnte die SG fast immer 1-2 Tore in der ersten Hälfte in Führung bleiben.  Zu Beginn der […]Mehr lesen »
  • Grandioser Erfolg der weiblichen B-Jugend in der BWOL – der 5te Platz ist sicher !!!!

    Grandioser Erfolg der weiblichen B-Jugend in der BWOL – der 5te Platz ist sicher !!!!

    Bereits vor dem vorletzten Spieltag stand fest – die SG Ober-/Unterhausen ist vom 5ten Platz nicht mehr zu verdrängen. Damit steht die Tür offen im nächsten A-Jugendjahr wieder bei den begehrten Startplätzen zur Qualifikation der A-Jugend BWOL mit dabei sein zu dürfen.  Da diese Tatsache bereits vor dem schweren Auswärtsspiel bei der SG Untere Fils […]Mehr lesen »
  • Wichtiges Heimspiel der weiblichen B-Jugend am Sonntag um 15:00 Uhr gegen Stutensee/Weingarten

    Wichtiges Heimspiel der weiblichen B-Jugend am Sonntag um 15:00 Uhr gegen Stutensee/Weingarten

    Das diese B-Jugend überhaupt in der BWOL mitspielen darf war schon ein großer Erfolg. Da sie nach Anlaufschwierigkeiten sich mittlerweile etabliert hat und mehrfach bewiesen hat, das sie vollkommen zurecht in dieser Liga mitmischen kann, ist noch höher zu bewerten. Jetzt allerdings hat diese Mannschaft die große Chance sich in den kommenden 3 Spielen noch […]Mehr lesen »
  • Grippegeschwächte B-Jugend erkämpft sich hochverdienten Punktgewinn gegen den Tabellennachbarn

    Grippegeschwächte B-Jugend erkämpft sich hochverdienten Punktgewinn gegen den Tabellennachbarn

    SG Ober-/Unterhausen – SG Kappelwindeck/Steinbach 23:23 (12:13) Im Hinspiel noch mit 9 Toren unterlegen, wollten die Mädels der SG Revanche nehmen. Doch leider war die Mannschaft nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte. Zu viele Spielerinnen waren gesundheitlich angeschlagen und pfiffen teilweise auf dem letzten Loch. Umso höher zu bewerten ist somit dieser Punktgewinn der Moral und […]Mehr lesen »
  • wB: Mangelndes Selbstvertrauen und zu viele technische Fehler verhindern Punktgewinn

    wB: Mangelndes Selbstvertrauen und zu viele technische Fehler verhindern Punktgewinn

    TV Nellingen – SG Ober-/Unterhausen 25:17 (12:8)   Es hat nicht sollen sein. Stark ersatzgeschwächt – krankheitsbedingt und auf Grund von Skiurlauben – trat die momentan so gut aufgelegte B-Jugend die Reise zum auf dem Papier übermächtigen Tabellenführer nach Nellingen an. Als dann bereits nach 5 Spielminuten nach einer unglücklichen Aktion gegen die SG eine […]Mehr lesen »
  • wB: „Wilde“ Mädels spielen sich ab der 10tenMinute in einen Rausch und liefern beste Saisonleistung ab !!!

    wB: „Wilde“ Mädels spielen sich ab der 10tenMinute in einen Rausch und liefern beste Saisonleistung ab !!!

    SG Ober-/Unterhausen – TSG Ketsch 25:25 (9:13) Bereits im Hinspiel konnte die SG mit einer tollen Leistung gegen die sehr spielstarken Nachwuchsmädels der Kurpfalzbären aufspielen. In diesem Auswärtsspiel waren es dann jeweils die letzten 5 Minuten jeder Halbzeit die uns eine 8-Tore Niederlage einbrachte, bei der wir aber mit erhobenem Haupt vom Platz gehen konnten. […]Mehr lesen »