Weibliche D-Jugend – Bezirksliga

Die weibliche D-Jugend startet mit 20 Spielerinnen und 2 Teams in die neue Saison. Die D1 besteht überwiegend aus dem älteren Jahrgang und strebt ganz klar die Bezirksliga an, für die sie sich aber erst einmal qualifizieren muss. Ziel ist es, die Mädchen auf die Aufgaben in der C Jugend vorzubereiten. Durch viele Trainingsspiele, auch schon gegen C Jugend Mannschaften, soll das gewährleistet werden. Ein großes Augenmerk liegt vor allem auf der Abwehrarbeit, die kreativ, konsequent und ballorientiert sein sollte. Die dafür notwendige Athletik und Koordination ist ebenfalls Trainingsschwerpunkt.
Die D2, der eher jüngere Jahrgang und für unsere Quereinsteiger gedacht, sollen durch viele Spielanteile das Handballspiel erlernen und üben. Der Sprung in die D1 wird fließend sein. Ziel ist es: Üben in der D2, sich messen in der D1. Auch hier fanden in der Vorbereitung einige Trainingsspiele statt, die regelmäßiger Bestandteil des Trainings waren und sein werden entsprechend dem Motto: Spielen statt üben. Trotzdem kommen die D2 Spielerinnen nicht an der notwendigen Athletik und Koordination vorbei, was aber in aller Regel sehr spielerisch gestaltet wird.

Die D-Jugend wird unterstützt durch die Firmen:

- Haustechnik Koschmieder

- Elektro-Rehmann

  • Spieltag der weiblichen D1 (Sommerrunde)

    HSG BöSi : SG O/U 3:15 TSV Betzingen : SG O/U 7:9 Spvgg Mössingen2 : SGO/U 0:23   Am vergangenen Sonntag spielte unsere weibliche D1 in Betzingen die Sommerrunde. Hierfür musste man drei Begegnungen absolvieren. Im ersten Spiel gegen Böblingen/Sindelfingen hatte man es mit einem unbekannten Gegner zu tun. In den ersten drei Minuten spielten […]Mehr lesen »
  • Weibliche D2- Spieltag in Pfullingen

      SG OU 2 – VFL Pfullingen 9 : 8 SG Leonberg/Eltingen – SG OU2 14: 0 SG OU 2 – SpVgg Mössingen 1 7 : 16   Erster Spieltag, erste Erfahrungen, erstes Zusammenspiel für unsere junge D Jugendmannschaft. Der Spieltag in Pfullingen war sehr aufschlussreich mit Höhen und Tiefen. Im ersten Spiel gegen Pfullingen […]Mehr lesen »
  • wD: TSV Betzingen – SG Ober-/Unterhausen 1 15 : 29 (9 : 16)

    Am Samstag war unsere D1 zu Gast beim TSV Betzingen. Etwas mühevoll musste sich die Mannschaft in das Spiel arbeiten, was erst so richtig in der zweiten Halbzeit gelang. Ein Sieg war allerdings nie in Gefahr. Die körperlich deutlich schwächere Mannschaft von Betzingen, meist vom jüngeren Jahrgang, spielte endlos lange Angriffe und war dabei flink […]Mehr lesen »
  • wD: SG Leonberg/Eltingen – SG Ober-/Unterhausen 15 : 29 (9 : 16)

    Weibliche D Jugend, Bezirksliga Nur einmal konnte der Gegner aus Leonberg in Führung gehen und das war beim 1 : 0. Nach kurzer Spiel-Eingewöhnung fassten die SG Mädchen schnell festen Boden unter den Füßen und dominierten das Spiel. Trotzdem wurden sie von dem unbekannten Gegner stark gefordert, ein Spaziergang war das nicht. Zuerst deckten die […]Mehr lesen »
  • wD: SG Ober-/Unterhausen – Spvgg Mössingen 31 : 6 (18:2)

    Bericht weibliche D 1, Bezirksliga Buchstäblich im Minutentakt warfen die SG Mädchen erfolgreich auf das Mössinger Tor, welche am Samstag zu Gast in der Ernst Braun Halle war. Schon das Hinspiel konnte die SG deutlich mit 6 : 27 Toren für sich entscheiden. Nun galt es, nicht zu leichtsinnig in dieses Spiel zu gehen. Zwar […]Mehr lesen »
  • wD: Starkes Spiel trotz Höhen und Tiefen

    Weibliche D Jugend, Bezirksliga SG H2Ku Herrenberg – SG Ober-/Unterhausen 1 19 : 14 (9 : 7)   trotz zögerlichem Angriffsverhalten startete die SG recht gut in das Spiel gegen den starken Gegner aus Herrenberg. Dank guter und engagierte Abwehrarbeit gelang gleich eine 1 : 3 Führung, was den Herrenberger Trainer dazu veranlasste schon nach […]Mehr lesen »
  • 1. Spieltag weibl. D2, Kreisliga

    SG Ober-/Unterhausen 2 – TSV Ehningen 10 : 11 (5 : 7) VFL Pfullingen 2 – SG Ober-/Unterhausen 2 10 : 5 (4 : 2)   Eine äußerst knappe Kiste war das Spiel gegen den TSV Ehnngen und hätte man in den ersten zehn Minuten nicht zu zögerlich in der Abwehr agiert, wäre man sicherlich […]Mehr lesen »
  • wD: Spvgg Mössingen – SG Ober-/Unterhausen I 12 : 27 ( 3 : 11)

    Beim ersehnten Saisonauftakt punktete die weibliche D Jugend deutlich gegen den Spvgg Mössingen. Schon nach 21 Sekunden ging die SG durch einen Konter von Anna-Schmid in Führung. Ganze 16 Minuten lang zeigten die D Mädels eine hervorragende Leistung, bauten ihren Vorsprung auf 0 : 11 aus und arbeiteten in der Abwehr wie ein Bollwerk, ehe […]Mehr lesen »
  •  wD Jugend, Qualifikation

    VFL Pfullingen 2 – SG Ober-/Unterhausen 1       4 : 19 SG Ober-/Unterhausen 1 –  HSG Böblingen-Sindelfingen  19 : 3 wD1 schafft Qualifikation für höchste Spielklasse   mit 4 deutlichen Siegen schaffte die weibliche D1 souverän die Qualifikation für die höchste Spielklasse in dieser Altersstufe und spielt von nun an in der Bezirksliga. Die Qualirunde konnte […]Mehr lesen »
  • wD: SG wird Favoritenrolle gerecht

    Weibliche D1, Bezirksqualifikation SG Ober-/Unterhausen – HSG Böblingen-Sindelfingen 20 : 5 VFL Pfullingen – SG Ober-/Unterhausen 5 : 24 Die SG Mädels wurden trotz leichter Startschwierigkeiten ihrer Favoritenrolle in der Staffel 6 gerecht und stellten mit zwei deutlichen Siegen die Weichen in Richtung Bezirksliga. Im ersten Spiel gegen die HSG Böblingen-Sindelfingen brauchte die Mannschaft einige […]Mehr lesen »