Weibliche D-Jugend – Bezirksliga

Hintere Reihe v.l.n.r.:

 Trainer Timo Pfeiffer, Kimberly Helaimia, Leticia Pörschke, Fiona Groh, Josefine Öhlschlegel, Melissa Mouchtaris, Nehir Cobanoglu, Iris Schöffend, Lea-Sophie Schell, Elena Streit, Trainer Kostas Mouchtaris


Vordere v.l.n.r.:

Trainerin Alina Rall, Merle Flad, Emilia Rath, Amelie Sinner, Sophie Marie De Souza Maier, Ece Albayrak, Sophia Wagner, Ida Pfeiffer,Lisa Weiß, Trainerin Mirja Wild


Es Fehlen: 

Sara Moussa

Bezirksliga wir kommen – Erfolgreiche Sommerqualifikation mit neuem Trainerteam

Die weibliche D-Jugend unter dem Trainerteam Timo Pfeiffer, Kostas Mouchtaris, Alina Rall und Mirja Wild gehen mit 18 Spielerinnen in die Handballsaison 2019/20.
Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit stand schon die Bezirksqualifikation mit den starken Gegnern aus Pfullingen, Böblingen/Sindelfingen und Rottenburg an. Hier konnte man sich nach sehr guter Leistung mit 12:0 Punkten durchsetzen und freut sich auf eine erfolgreiche Bezirksligasaison. Schwerpunkt des Trainerteams wird aber die wöchentliche Trainingsarbeit mit den SG Mädels sein. Nach dem für viele großen Sprung aus der E-Jugend (Spieltagsform, Querfeld) auf das große Handballspielfeld, gilt es die individuellen Eigenschaften wie eine Abwehrformation im Verbund, die Pass- und Fangstabilität, die Positionstreue, aber auch die „1 gegen 1“ Fähigkeit mit der notwendigen Torgefährlichkeit zu trainieren und zu entwickeln.
Aufgrund dem leider nicht immer vollständigem Kader können wir leider nur eine Mannschaft melden, werden aber immer wieder Freundschaftsspiele wie in der Sommerzeit gegen Mössingen und andere Vereine organisieren, damit alle Spielerinnen ausreichend Spielanteile bekommen.
Neben dem Handballfeld wollen die Verantwortlichen den Mädels das eine oder andere Highlight bieten. So durfte man beim letzten Heimspiel der Tussis aus Metzingen in der Paul Horn Arena vor über 2.000 Zuschauer mit den Tussis gegen den deutschen Meister vom Thüringer HC einlaufen. Weitere Aktionen sind geplant.
Großer Dank schon im Vorfeld an unsere Mannschaftsverantwortliche Tanja Pörschke und allen Eltern für die Unterstützung während der Saison.

Die D-Jugend wird unterstützt durch die Firmen:
- Haustechnik Koschmieder
- Elektro Rehmann
- Schreinerei Eisele

  • SG Mädels mit starker 2, Halbzeit siegen gegen Metzingen

    SG Mädels mit starker 2, Halbzeit siegen gegen Metzingen

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 TUS Metzingen – SGOU 17:21 (8:7)   Sonntag 12Uhr, Metzingen Öschhalle und der Gegner wollte es den SGlern zeigen, dass die hohe Niederlage im Hinspiel nicht deren wahre Leistungsstärke war. Voll motiviert gingen die Tussis in das Spiel und schafften es immer wieder aufgrund unserer „Nicht Konzentriertheit“ auf […]Mehr lesen »
  • SG Mädels verlieren gegen Pfullingen

    SG Mädels verlieren gegen Pfullingen

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 SGOU – VFL Pfullingen 19:30 (11:15)   Derby daheim gegen Tabellenführer Pfullingen. Die 2 besten Mannschaften der Bezirksliga trafen aufeinander und man spürte auf beiden Seiten eine Aufgeregtheit. Die SGOU musste leider auf Melissa Mouchtaris verzichten, die nach einem rüden Foul letzte Woche in Leonberg nicht spielen konnte. […]Mehr lesen »
  • SG Mädels mit starker Leistung in Leonberg

    SG Mädels mit starker Leistung in Leonberg

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 SG Leonberg/Eltingen – SGOU 12:19 (6:12)   Am Samstagmittag ging die Bezirksliga Reise weiter nach Leonberg.  Die SG Mädels waren sehr motiviert auch dort mit einem Auswärtssieg zu bestehen. Vor dem Gegner Leonberg, der keinen modernen Jugendhandball pflegt, war man gewarnt, da er Spitzenreiter Pfullingen daheim einen Punkt […]Mehr lesen »
  • SG Mädels starten erfolgreich in 2. Runde mit klarem Heimsieg gegen Mössingen

    SG Mädels starten erfolgreich in 2. Runde mit klarem Heimsieg gegen Mössingen

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 SGOU – Spvgg Mössingen 39:16 (20:7) Nach der ersten Vorrunde trafen die Mädels vom Trainergespann Pfeiffer/Mouchtaris (Mirja Wild und Alina Rall waren leider beruflich verhindert) im Rückspiel auf Mössingen. Geschwächt von der Grippewelle waren alle gespannt, ob die Mädels die Leistung aus dem Hinspiel bestätigen konnten, als man […]Mehr lesen »
  • Sieg in Herrenberg – Viel Licht und Schatten bei der wD-Jugend

    Sieg in Herrenberg – Viel Licht und Schatten bei der wD-Jugend

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen – SGOU 19:25 (9:18) Am Sonntag ging die Reise durch die Bezirksliga diesmal nach Herrenberg. Gegen den bis dahin ohne Sieg gestarteten Gegner legte man wie gewohnt turboreich los und ging nach sieben Minuten mit 7:3 in Führung. Die Trainer forderten weiter das gewohnte Tempospiel und […]Mehr lesen »
  • SG Mädels schlagen Bundesliganachwuchs aus Metzingen

    SG Mädels schlagen Bundesliganachwuchs aus Metzingen

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 SGOU – TUS Metzingen 19:11 (14:6)   Am Sonntagmorgen durften unsere Mädels gegen die Tussis aus Metzingen antreten. Vorgabe war von Anfang wieder eine sehr ballorientierte Deckung zu spielen und im Angriff über viel Bewegung zum Abschluss zu kommen. Die SG Mädels taten dies auch sehr konsequent und […]Mehr lesen »
  • Erste Punkte, zielstrebig Ziel verfolgt

    Erste Punkte, zielstrebig Ziel verfolgt

    Bericht weibliche C Jugend, Württembergliga SG Ober/-Unterhausen – SG H2Ku Herrenberg  24 : 18  (17 : 10) der absolute Siegeswille war diesmal schon in der Kabine und in den vorherigen Trainings zu spüren. Alle wollten die mögliche Chance gegen den Dauerkonkurrenten aus Herrenberg nicht im Sande verlaufen lassen. So stellte sich das Team, trotz krankheitsbedingte […]Mehr lesen »
  • SG Mädels mit 2. Sieg – Leonberg wird handballerisch in die Schranken gewiesen

    SG Mädels mit 2. Sieg – Leonberg wird handballerisch in die Schranken gewiesen

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Bezirksliga 2019 SGOU – SG Leonberg/Eltingen 32:12 (17:7) Erstes Heimspiel dieser Saison nach dem Auftaktsieg vergangene Woche in Mössingen. Vorgabe der Trainer war es von Beginn an die Gegner offensiv mit möglichen Ballgewinn anzugehen. Dies wurde dann auch wieder perfekt umgesetzt. Nach 8 Minuten führte man trotz 4 hundertprozentigen Fehlwürfen mit 8:4. Nach einer Auszeit der Gäste und […]Mehr lesen »
  • SG Mädels mit gutem Auftakt in Bezirksligasaison

    SG Mädels mit gutem Auftakt in Bezirksligasaison

    Spvgg Mössingen – SGOU 14:28 (4:19) Saisonstart gelungen, eine super erste Halbzeit gespielt, aber noch Luft nach oben, lautet das Fazit der 2 Trainer Kostas Mouchtaris und Timo Pfeiffer. Nach einer kurzen Vorbereitung aufgrund der Sommerferien startete am vergangenen Wochenende die Bezirksligarunde mit einem Auswärtsspiel in Mössingen. Nach einer guten Trainingswoche waren die Mädels extrem […]Mehr lesen »
  • SGOU Mädels gewinnen Bezirksqualifikation mit maximaler Ausbeute

    SGOU Mädels gewinnen Bezirksqualifikation mit maximaler Ausbeute

    Bericht weibliche D-Jugend SG Ober-/Unterhausen Qualifikation 2019 SGOU – HSG Böbingen/ Sindelfingen 17:7 SGOU – TV Rottenburg 8:7 SGOU – VFL Pfullingen 12:8   Am vergangenen Sonntag kam es schon zur Rückrunde der Bezirksligaquali für die weibliche D-Jugend. Nach dem sehr guten Start mit 3 Siegen vor 2 Wochen, wollten die Mädels an die Leistung […]Mehr lesen »